Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.


News Blog

Stay informed.

von

Laterale Führung - geteilte Führung in agilen Rollen

COACHING 4 LEADERS | passion for people & performance

Laterale Führung - was heißt das eigentlich?

Laterale Führung = Führung von der Seite. In der lateralen Führung geht es vor allem um Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Es geht darum, Herausforderungen gemeinsam zu lösen und Störfaktoren zusammen zu überwinden. Die effiziente Bündelung aller Kräfte und Potenziale und die Umsetzung gemeinsam entwickelter Ideen und Ziele wird zur Grundlage der Arbeit.

Laterale Führung: anspruchsvoll - zeitgemäß - erfolgreich

Was geteilte Führung und laterale Führung so erfolgreich macht, ist die Tatsache, dass ohne Hierarchie in der Zusammenarbeit auf Augenhöhe weit mehr kreative Lösungen entstehen können als durch eine Steuerung von oben nach unten.

Zusammenarbeit auf Augenhöhe ermöglicht das Entwickeln einer grossen Ideenvielfalt und schafft damit gleichzeitig eine höhere Akzeptanz für gemeinsam gefundene Lösungen. Die hierarchische Einbahnstraße hat ausgedient.

Laterale Führung: Kompetenzen

Was bedeutet laterale Führung für mich in meiner Funktion? Wie kann ich als fachliche Führungskraft die Zusammenarbeit, sowie den Leistungsgedanken im Team beeinflussen? Wie führe ich Feedbackgespräche? Wie entwickle ich meine Teamkollegen zum agilen, selbstorganisierten Team? Wie gehe ich in der VUCA-Welt um mit Unsicherheit, Komplexität, Erfolgsdruck und hohen Erwartungen? Welche Kompetenzen brauche ich dafür? Und was genau bringe ich schon mit?

Diese und viele weitere Fragen beschäftigen heute viele Menschen, die sich in agilen Rollen hinein entwickeln und sich damit plötzlich auch in einer lateralen Führungsfunktion wiederfinden.

Prozess- und Methoden-Kompetenz

In der Lateralen Führung aus einer agilen Rolle heraus geht es zunächst darum , die erforderliche Prozess- und Methoden-Kompetenz zu haben. Scrum Master haben tiefe Methodische Kompetenzen im Scrum Framework, moderieren Scrum Events und helfen bei der Lösung von Impediments, usw. OKR Champions wissen genau, wie der OKR Zyklus abläuft, wie OKR Sets formuliert werden, wie wichtig ein OKR Alignment ist und sind in der Lage, alle relevanten OKR Events zu moderieren. Agile Coaches haben idealerweise die Kompetenzen zu allen agilen Frameworks und haben ausserdem Coaching-Kompetenz um Teams auf dem Weg in die Selbstorganisation zu begleiten und gelegentlich auch Trainer für Agile Methoden zu sein.

Fachkompetenz

Laterale Leader haben umfassende Fachkompetenz in ihrem Fachgebiet. Ein Lateral Leader in der IT ist Experte auf seinem Gebiet und kann sein Team nicht nur methodisch unterstützen - siehe oben - sondern vor allem auch in den fachlichen Themen und arbeitet in diesen auch aktiv mit.

Sozial-kommunikative Kompetenz

In der lateralen Führung geht es vor allem um Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Dafür ist sowohl die innere Haltung eine wichtige Voraussetzung (ich bin OK, du bist OK), als auch die Fähigkeit zu effizienter, wertschätzender Gesprächsführung und Dialogbereitschaft. Konfliktkompetenz und Kenntnisse in GfK - gewaltfreier Kommunikation - sind hier sehr hilfreich.

Selbst-Kompetenz

Bei all den vorgenannten Kompetenzen wird deutlich, dass es auch ein gesundes Mass an Selbstreflexion und Selbstkompetenz erfordert, um in der Lateralen Führung erfolgreich zu sein. Was sind meine Stärken? Worin bin ich richtig gut? Was sind meine besonderen Fähigkeiten? Worin sind andere besser als ich? Laterale Führung ist geteilte Führung. Es geht immer wieder darum, gemeinsam mit dem Team und mit den Tandem- oder Triaden-Partnern - d.h. anderen Lateral Leaders - auszuhandeln, wer welche Stärken, welche Rolle, welchen Auftrag und welchen Verantwortungsrahmen hat. Das erfordert auch das Reflektieren der eigenen Fähigkeiten, der eigenen Rolle im System, Achtsamkeit für sich selbst und andere und das Bewusstsein dafür, dass neben der Führung auch die Verantwortung geteilt ist. Erfolg entsteht vor allem durch gebündelte Stärken!

#GEMEINSAM #together #LateralLeader #selbstorganisiertesTeam #agileRollen

 

Eine Weiterbildung zum Thema Laterale Führung finden Sie in unserer ACADEMY 4 EXCELLENCE

Hier gehts zu den Details

Werkstatt #Laterale Führung - agile Teams führen ohne disziplinarischen Auftrag

Zurück

Copyright © 2024 COACHING 4 LEADERS | Ira Rueder
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Dies sind Blindinhalte in jeglicher Hinsicht. Bitte ersetzen Sie diese Inhalte durch Ihre eigenen Inhalte. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo.

user_privacy_settings

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Domain hier eintragen
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close